··· 2002

Habilitationspreis

Da im Jahre 2002 zwei absolut gleichwertige, hervorragende Habilitationsleistungen zur Preisvergabe vorgeschlagen wurden, haben die Ehemaligen einen der mit je 5.000 Euro dotierten Preise finanziert und auch so ihr 10-jähriges Bestehen gefeiert. Der andere Preis wurde, wie jedes Jahr, von den Freunden der Universität Regensburg e.V. vergeben. Die Preisvergabe an Frau PD Dr. Susanne Pumplün und Herrn Dr. Florian Faust fand, wie gewöhnlich, im Rahmen des Dies academicus, also am 09. 11. 2002 statt.

Die Preisträger der Habilitationspreise und der Studienabschlußpreise, Rektor Prof. Dr. A. Zimmer, und die Vorsitzenden beider Vereine können Sie hier sehen (von links: Prof. R. Wirth, Vorsitzender ESdUR; Herr A. Metzger, Vorsitzender der Freunde; Rektor Prof. A. Zimmer; Frau PD Dr. Pumplün; Dr. F. Faust; Dr. C. Hafner; Herr A. Kastl; Frau B. Pöppel; Frau C. Zimmermann):

Hinweis: Klicken Sie auf das Bild, um ein großes Bild zu sehen.

 

Studienabschlusspreise

Die Vergabe der Studienabschlusspreise für das Jahr 2002 fand im Rahmen des Dies academicus, also am 09. 11. 2002 statt.

Die vier Studienabschlusspreise in Höhe von jeweils Euro 700,- gingen an:
 Herrn Dr. Christian Hafner (medizinische Fakultät),
 Herrn Andreas Kastl (Wiwi Fakultät),
 Frau Bernadett Pöppel (phil. Fakultät IV), und
 Frau Christine Zimmermann (phil. Fakultät II)

 

Buchpreise

Die Vergabe der Buchpreise fand im Rahmen der Erstsemesterbegrüßung am 28. 11. 2002 statt.

Jeweils eine Urkunde und einen Scheck über Euro 200,- erhielten folgende Studenten, die ausgezeichnete Leistungen im Grundstudium zeigten (von links):
 Herr Bendikt Asbach (naturwissenschaftliche Fakultät III – Biochemie),
 Frau Bettina Binder – leider erkrankt (phil.Fakultät),
 Herr Andreas Franke (naturwissenschaftliche Fakultät III – Biologie),
 Herr Johannes Mathes (naturwissenschaftliche Fakultät IV -Pharmazie), und
 Herr Maximilian Seibl (jur. Fakultät).

 

Reisestipendien

Mit Reisestipendien à Euro 500,- wurden unterstützt:
 Frau Carolin Bertram (Englisch/Geographie),
 Frau Bernadett Major (Politik/bürg. Recht/Sozialpsychologie) und
 Frau Katja Pschorn (Psychologie).